Haustierdiebstahl in Deutschland  ©

Langenberg und Raschau

http://www.sz-online.de/Nachrichten/Chemnitz/Schon_wieder_Giftanschlag_auf_Vierbeiner/articleid-2735186

08.04.2011

Dresden

http://www.dnn-online.de/dresden/citynews/tierfreunde-vermuten-giftkoeder-an-der-elbe--polizei-liegen-keine-anzeigen-vor/r-citynews-a-24194.html

07.04.2011

 

Rheine

http://www.mv-online.de/lokales/kreis_steinfurt/rheine/1526666_Schon_wieder_Naegel_in_Wurst.html

07.04.2011

 

Hunde und Katzen vergiftet in 72636 Frickenhausen

gemeldet über unser Online-Formular, vielen Dank!

Im Bereich der Weinberge und am Stadion wurden acht Hunde und drei Katzen durch Giftstoffe geschädigt. Köder wurden keine gefunden. Das Gift wurde vermutlich nur durch Lecken aufgenommen.

www.giftköder-alarm.de

07.04.2011

 

Giftköder in 22159 Hamburg

gemeldet über unser Online-Formular, vielen Dank!

Aus mehreren Quellen wird berichtet, das in Hamburg am Kupferteich und am Müllberg Giftköder ausliegen. Ein Hund ist gestorben und weitere fünf zeigen Vergiftungen.

www.giftköder-alarm.de

07.04.2011

 

Giftköder in 24558 Henstedt-Ulzburg

gemeldet über unser Online-Formular, vielen Dank!

Gift ausgelegt !!!! Hallo an alle, habe heute die Nachricht bekommen das an mehreren Stellen Gift ausgelegt ist. Seit bitte vorsichtig und passt auf Eure Hunde auf im Bereich Bürgerpark, Alsterwanderweg, Am Pferdehof, Rostocker Str. Neubrandenburg. Es wurden Würstchen mit Nervengift, Fleischbällchen mit Rasierklingen und Fleisch mit Pestiziden ( lt. Tierarzt) ausgelegt.

www.giftköder-alarm.de

07.04.2011

 

Mönchengladbach

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/nachrichten/Angst-vor-dem-Tierkiller_aid_984304.html06.04.2011

Vilsbiburg 

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/landshut/regionales/Hund-frisst-Giftkoeder-und-stirbt;art67,41643 04.04.2011

 

Giftköder in 85622 Feldkirchen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Diese Meldung steht im aktuellen Gemeindeblatt von 85622 Feldkirchen: "In letzter Zeit wurden an die Gemeinde verschiedene Hinweise auf Tierquälerei herangetragen. Es sollen Giftköder (Bereich Dornacher Feld/Heimstettner See) ausgelegt worden sein und im Bereich der Rübezahlstraße wurde sogar ein Tier angeschossen. Haustierbesitzer sollten daher erhöhte Vorsicht walten lassen."

www.giftköder-alarm.de

04.04.2011

Mönchengladbach

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/nachrichten/Giftkoeder-im-Hardter-Wald-Jaeger-suchen-Taeter_aid_982873.html

02.04.2011

 

Kirchanschöring

http://www.chiemgau24.de/news/chiemgau/polizei/neider-vergiftet-hund-pferd-eines-landwirtes-kirchanschoering-chiemgau24-1185902.html01.04.2011

 

Werneck

http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Geruecht-macht-Hundehaltern-Angst-Giftkoeder-bei-Werneck-;art763,6074158

01.04.2011

 

Vier Hunde vergiftet in 72768 Reutlingen - Degerschlacht

gemeldet über   unser Online-Formular,   von Frau Krause, Hundesalon Deluxe, vielen Dank! Eine glaubwürdige Kundin berichtete gestern im Hundesalon, dass in den letzten Tagen im Ortsteil Degerschlacht im Bereich zwischen Degerschlacht und Betzingen schon vier  Hunde vergiftet worden seien. Die Tiere hatte beim Spaziergang Würstchen gefressen, die mit Rattengift gespickt waren. 

Anm.:Giftköder-Alarm.de musste in letzter Zeit leider schon mehrfach von Reutlingen berichten

www.giftköder-alarm.de

31.03.2011

 

Blaukorn auf öffentlichen Wegen in 33014 Bad Driburg

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

An Fester Weg, Arboretum Parkplatz Richtung Waldstrasse hinter den Häusern Kleine und Hartung (am Metallzaun) wurde direkt am Weg das Efeu mit viel Blaukorn gedüngt. Bitte die Hunde angeleint lassen.

www.giftköder-alarm.de

31.03.2011

 

Hund vergiftet sich in 42579 Heiligenhaus

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Leider hab ich es nur von weitem gesehen als mein Hund hat etwas gefressen oder getrunken hat. Innerhalb von 4 Minuten war er apathisch, 1.5 Std später ist er elendig in der Tierarztpraxis gestorben. Das war im Feld am Kreisel, neues Einkaufszentrum, Richtung Bauer. Links den kleinen Weg hoch, am Wald vorbei - Links auf dem Feld lag eine große weiße Plane, da ist er hingelaufen. Ich habe die Polizei gerufen, die sind Samstagmorgen zum Tatort rausgekommen und haben eine Anzeige geschrieben.

www.giftköder-alarm.de 31.03.2011

 

Giftköderwarnung in 51067 Köln Holweide

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Jemand hat Zettel in Köln Holweide aufgehangen und vor Giftködern gewarnt!

Als ich am Sonntag, den 27.3.2011 spazieren ging, habe ich Zettel gesehen, dass in Köln-Holweide an der Gesamtschule zwischen Wichheimer-Str. und dem Bach auf der Wiese Giftköder gefunden worden seien.

Also bitte vorsichtig sein!!!

www.giftköder-alarm.de

29.03.2011

 

Giftköder in 72141 Walddorfhäslach Häslach

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Beim Gassigehen mit ihrem Hund auf dem Feldweg zwischen Wasserturm und Häckselplatz fiel meiner Bekannten auf, das ihre Hündin etwas am Wegrand gefressen hatte. Daraufhin schaute Sie sich die Sache an und nahm das verdächtige, körnige blaue Päckchen mit und fuhr mit ihrem Hund direkt zum Tierarzt. Der Arzt stellte fest das es sich um Rattengift handelte und musste der Hündin den Magen auspumpen. Die schnelle Reaktion der Besitzerin rettete der Hündin das Leben. Zwei Wochen später wurde bekannt das ein weiterer Hund das Gift gefressen hatte und daran gestorben ist. Diesmal aber war das Rattengift in keinem Päckchen, sondern offen liegend verteilt.

www.giftköder-alarm.de29.03.2011

Blutwurststücke mit Gift in 40883 Ratingen Hösel

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Heute morgen (29.03.2011) stand in der Rheinischen Post eine Meldung, dass ein Hundebesitzer aus Hösel am Sonntag Abend am Dornenburgweg zwischen Am Rennbaum und der Heiligenhauser Straße Blutwurststücke gefunden hat. Sein Hund hat davon gefressen und litt später unter starken Schmerzen und Durchfall. Der Besitzer hat bereits alle vermeintlichen Köder aufgesammelt, die er gefunden hat. Aber da sie teilweise im hohen Gras liegen, ist es nicht ausgeschlossen, dass dort noch Köder liegen.

www.giftköder-alarm.de

29.03.2011

 

Rattengiftköder in 51373 Leverkusen Wiesdorf

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Aus verschiedenen Meldungen geht hervor, das in Leverkusen wieder Giftköder ausliegen müssen.

Betroffen ist wohl besonders der Bereich entlang der Wupper in Wiesdorf. Eine Hündin musste an den Folgen der Vergiftung nach 4-tägigen Kampf eingeschläfert werden. Eine andere Quelle berichtet von mitlerweile vier Hunden, die vergiftet wurden.

www.giftköder-alarm.de 29.03.2011

 

RATTENGIFTKÖDER in Leverkusen

Hallo Micha,

habe von einer Freundin gehört das in Leverkusen wieder Giftköder ausliegen wohl in form von Hundeleckerchen. wo genau kann ich dir leider nicht sagen,aber ich wollte es Dir wenigstens mitteilen.

LG Marion

RATTENGIFTKÖDER in Leverkusen

Hallo Hundefreunde,

bitte passt, egal wo, beim Gassi gut auf eure Fellmonster auf,... es wurden wieder weitläufig Rattengiftköder verteilt,... eine Hündin ist an den Folgen der Vergiftung schon nach 4tägigen Kampf eingeschläfert worden

Diese wohnte in Wiesdorf und war bevorzugt an der Wupper unterwegs....

Die Melder sind uns bekannt.28.03.2011

 

Hund vergiftet in 22926 Ahrensburg

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Unser kleiner Hund wurde leider am 15.03.2011 vergiftet. Wir wissen nicht genau ob es ein Giftköder war. Aber wir vermuten es, zumal noch andere Hunde in Ahrensburg betroffen sind. Ahrensburger!! Passt auf Eure Hunde auf!!!

Siehe auch unsere Meldung vom 23.03.2011

www.giftköder-alarm.de

28.03.2011

 

Wahrscheinlich Giftköder in 26529  Wirdum Bunderdeich

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Meine Hündin hatte am Morgen erbrochen -mehrmals-, worauf wir zum Tierarzt sind. Dort wurde eine normale Behandlung auf Erbrechen durchgeführt. Am 26.02. 11 früh dann eine totale Verschlechterung des Zustandes. Erbrechen -dunkelbraun und bitterer Geruch. Wir sind dann sofort in die Tierklinik gefahren. Die Laboruntersuchung des Blutes ergaben, dass der Leberwert auf dem Höchstwert war. Vergiftungsverdacht! Die Behandlung war dann erfolgreich.Köder haben wir zwar keine gefunden,aber laut Tierärztin gibt es mehrere Hunde mit gleicher Symtomatik.

www.giftköder-alarm.de 28.03.2011

 

Fürstenzell 

http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/passau_land/82510_Giftkoeder-im-Wohngebiet.html 27.03.2011

 

Langenberg

http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2723424 26.03.2011

 

Bad Kreuznach

http://www.rhein-zeitung.de/regionales/bad-kreuznach_artikel,-Hundeshasser-auf-dem-Kuhberg-_arid,224537.html 25.03.2011

 

Rottweil

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.rottweil-das-letzte-mal-gassi-gehen.d76ce5e5-1c20-4520-89a2-e4de67651bce.html 25.03.2011

 

Dritter Giftköder Anschlag in 84174 Eching Weixerau

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Seit einigen Wochen sorgen in der Gemeinde Eching an verschiedenen Stellen ausgelegte Giftköder vermehrt für Angst unter Hundebesitzern. Es handelt sich vermutlich um Rattengift in Form von rot blau gefärbte Fleischbällchen. Die Laborwerte stehen noch aus! In der vergangenen Nacht hat ein unbekannter Täter, bei einem Anwohner der Gemeinde Eching-Weixerau in der Mühlenstraße 11e zum wiederholten Mal Giftköder ausgelegt. Auf dem betreffenden Grundstück befinden sich mehrere Rassezuchthunde. Der Verdacht, dass hier jemand die Tiere vergiften wollte, begründet sich durch die Tatsache, dass jemand die Giftköder absichtlich bzw. gezielt über den Zaun geworfen hat.  Die Staatsanwaltschaft ermittelt! Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 0871-9252-0. Wir bitten alle um Hilfe! Eine hohe Belohnung für Sachdienliche Hinweise ist sicher!

www.giftköder-alarm.de 25.03.2011

 

Frikadellen mit Rasierklingen in 47918 Tönisvorst

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Eine Leserin des Stadtanzeigers Krefeld berichtet, dass im Forstwald wieder Hundeköder ausgelegt worden sind. Die Frikadellen sind mit Rasierklingen bestückt worden.Ein Hund soll bereits gestorben sein,laut Artikel vom 23.03.2011.

www.giftköder-alarm.de

24.03.2011

 

Langenberg

http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/TOP-THEMA/Hundehalter-warnen-vor-Gift-auf-dem-Spazierweg-artikel7620231.php

24.03.2011

 

Hündin hat sich mit Rattengift vergiftet in 68789 St. Leon-Rot

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Meine Hündin hatte gestern Blut in Kot und Urin. Der Tierarzt stellte eindeutig eine Vergiftung mit Rattengift fest, Behandlung wurde sofort eingeleitet, ich hoffe, dass wir einigermaßen glimpflich davon kommen. Das Gift muss in den letzten Tagen im Wald/Feldgebiet zwischen der A6 und Rot aufgenommen worden sein. Wann und wo genau kann ich leider nicht sagen. Ich werde Anzeige bei der Polizei erstatten.

www.giftköder-alarm.de 24.03.2011

 

Quedlinburg

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1300342769832&openMenu=1121028317468&calledPageId=1121028317468&listid=1121028317460 23.03.2011

 

Minden

http://www.mt-online.de/lokales/minden/4325463_Collie_ueberlebt_Giftattacke_knapp.html

23.03.2011

 

Unbestätigte Giftköder - Warnung für 85609 Aschheim

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ich wurde gewarnt, dass in Aschheim Giftköder ausgelegt wurden. Ich kann dies persönlich nicht bestätigen, sondern weiß es nur aus zweiter Hand. Daher weiß ich auch nicht, um welche Art von Köder es sich handelt. Laut der Bekannten sollen bereits 4 Hunde Köder zu sich genommen haben und an den Folgen gestorben seien.

www.giftköder-alarm.de

23.03.2011

 

Verdächtiges Fleischstück in 22926 Ahrensburg 

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ich ging die Bogenstraße in Ahrensburg entlang. Höhe Nr. 38 fiel mir ein Stück Fleisch auf, weil es sich zu bewegen schien. Bei genauerem Hinsehen sah ich, daß ein paar Ameisen an dem Stück Fleisch arbeiteten. Dabei fiel mir die merkwürdige Verfärbung des Stückes auf und der stechende Geruch, als ich es mittels eines Stück Papieres hochnahm. Es handelt sich um einen Fleischbrocken, ca. 3 cm x 3 cm, helles Fleisch, mit einer verlaufenden Verfärbung, von Hellrosa bis kräftiges Dunkelrosa, er roch stark sauer, der Geruch stach sofort in die Nase, ich bekam von dieser kleinen Geruchsprobe sofort Kopfschmerzen. Ich war zwar auf der Polizeiwache, da ich aber keine Schadensmeldung vorzuweisen hatte, konnte mir der freundliche Polizei-Beamte nicht weiterhelfen. Ich möchte ausdrücklich betonen, daß ich natürlich nicht hunderprozentig sicher sein kann, daß es sich bei meinem Fund um ein Giftköder handelt. Auf der anderen Seite frage ich mich, was es sonst sein sollte

www.giftköder-alarm.de 23.03.2011

 

Karlsruhe

http://www.boulevard-baden.de/lokales/polizei-news/2011/03/22/hunde-waren-offenbar-nicht-vergiftet-339201

22.03.2011

Aichach

http://www.augsburger-allgemeine.de/aichach/Hund-Maxi-entgeht-Giftanschlaegen-id14386246.html 21.03.2011

 

Wurst mit Metallstücken in 48429 Rheine

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ein Hundehalter war mit seinem Jack-Russell-Terrier im Bereich Godehardweg/Staufenstraße im Stadtteil Schotthock unterwegs, als er die Wurststücke entdeckte. Sein Hund hatte glücklicherweise noch nichts davon aufgenommen. Der Hundehalter hat die Wurststücke der Polizei Rheine übergeben, die aktuell ermittelt.

www.giftköder-alarm.de

21.03.2011

 

Zwei Hunde sterben an Fleisch mit Rasierklingen in 55543 Bad Kreuznach

gemeldet über   unser Online-Formular,   von Frau Richter,vielen Dank!

Bekannte berichteten, dass der Nachbarshund an Rasierklingenfleisch gestorben sei, dazu ein weiterer Hund in der straße. Die Bekannte berichtete, dass die Besitzer mit den Hunden zum Einen auf dem Emil-Jakob Weg und auf der oberen Lessingstraße spazieren gewesen seien. Anzeichen wären nicht sofort erkennbar gewesen, deshalb zwei mögliche Orte. Ich habe bisher keine polizeiliche Info, wollte hier aber schonmal die Gefahr melden, damit wir Hundebsitzer dort erst einmal mit Vorsicht spazieren gehen.

www.giftköder-alarm.de 21.03.2011

 

Seltsamer Fund in 66564 Ottweiler

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Die nachfolgende Nachricht erreichte uns heute per online-Formular. Ob es wirklich ein Giftköder ist, ist schwer zu sagen. Da der Mandelgeruch jedoch mit Blausäure in Verbindung zu bringen ist, haben wir uns entschieden, diese Meldung als Giftköderwarnung zu veröffentlichen. "Ob es sich direkt um einen Giftköder handelt, kann ich nicht beurteilen. Wir haben unseren täglichen Waldspaziergang zwischen Ottweiler und Schiffweiler unternommen und befanden uns auf Weg zum Auto. Wir hatten den Feldwirtschaftsweg verlassen und befanden uns auf der Seminarstraße. Am Wegesrand stand eine ausgewaschene, kleine Katzenfutterdose. Darin waren 3-4 braune Blöcke die extrem nach Mandelöl rochen. Ich fand dies merkwürdig und habe die Dose eingetütet. Ich hatte bei einem Tierarzt angerufen, ob man den Inhalt der Dose untersuchen kann. Leider ohne Erfolg. Diesen Fund machten wir auf der Straße zwischen Ausgang Feldwirtschaftsweg und Einmündung Stennweiler Wald. Leider habe ich es versäumt ein Foto von der Dose zu machen. Ich war froh, als ich diesen Fund aus dem Haus hatte. Ob ein Tier zu Schaden kam, weiß ich nicht. Ich hatte es der Polizei in Illingen gemeldet, die den Fund auch aufgenommen haben. Ich habe dann die gefundene Dose in Schiffweiler bei der Polizei abgegeben."

www.giftköder-alarm.de 20.03.2011

 

Blaukorn in 53117 Bonn-Auerberg

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Auf der Pariser Str. 29/31 und 33/35 ist auf den kleinen Pflanzsteinen sowie neben den Pflanzsteinen Blaukorn ausgelegt. Heute sah ich dort einen toten Vogel liegen. Bitte aufpassen! Es handelt sich um eine gallartartige Masse, die aussieht wie Kaviar. Das Ordnungsamt ist informiert.

www.giftköder-alarm.de   20.03.2011

 

Giftköder in 22417 Hamburg Hummelsbüttel

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ich kann dazu leider nichts genaueres sagen. Aber ich habe die Warnung, das in der Glashütter Landstrasse Giftköder ausliegen von einer Nachbarin bekommen, die per Rundmail von ihrer Hundetrainerin gewarnt wurde. Ein Hund soll an einem Köder mit Nervengift verstorben sein.

www.giftköder-alarm.de

19.03.2011

 

Mehrere Giftködermeldungen für 80xxx München

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Uns wurden mehrer Meldungen über unser Onlineformular zu Giftködern in München zugesand. Es handelt sich um Fleisch oder Wurststücke mit Rasierklingen und/oder Rattengift. Drei Hunde sind bereits gestorben! Betroffen sind u.a. der Olympiapark und die Wohngegend herum (bis Borstei und die Dachauer entlang), der  Enlischer Garten im Nordteil, die Fröttmaninger Heide (bis ins Hartelholz) und der Ebersberger Forst.

www.giftköder-alarm.de

19.03.2011

 

Hund vergiftet in 72770 Reutlingen Ohmenhausen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ich ging mit meinem Hund zwischen Hundeplatz Betzingen und Wohngebiet Hasenberg mittags spazieren. Abends dann eine ganz offensichtliche Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Hundes. Erbrechen, Mattigkeit, Durchfall. Am anderen Morgen weitere gesundheitliche Verschlechterung mit weiterem Durchfall in Form von Blut. Der Hund wurde zusehens apathisch. Behandlung durch Tierärztin - mit Erfolg. Seither weitere - gesicherte - Giftköder in diesem Gebiet. Anzeige haben wir noch nicht erstattet, wird aber auf Grund der Umstände, dass das Auslegen von Gift weitergegangen ist, und sich somit mein Verdacht bestätigt, am Wochenende rückwirkend nachgeholt.

www.giftköder-alarm.de

19.03.2011

 

Aichach   

http://www.aichacher-zeitung.de/vorort/aichach/art18,31126

18.03.2011

Egglham

http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/74917_Noch-weitere-Giftkoeder-Polizei-ermittelt.html

18.03.2011

 

Plettenberg

http://www.suederlaender-tageblatt.de/1803112806_vergiftete-hunde-tiersch

18.03.2011

 

Rimsting

http://www.ovb-online.de/news/chiemgau/polizei/terrier-huendinnen-vergiftet-polizei-rimsting-chiemgau24-1167156.html

18.03.2011

 

Hummelberg

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/straubing/regionales/Familie-in-Angst-Gemeine-Gift-Anschlaege-am-Hummelberg;art1169,39343

17.03.2011

 

 

 

 

 

weiter

 

webmaster@tierdiebstahl.de ©