Haustierdiebstahl in Deutschland  ©

 

Giftköder in 66121 Saarbrücken

Ortsteil St. Johann  - Am Staden

Auf der Hundewiese Nähe Kraftwerk Römerbrücke soll einer unbestätigten Meldung zufolge am 28.03. ein Hund vergiftet worden sein (mit Todesfolge) 

gemeldet von P. Helfgen über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

30.03.2010

 

Kehl

http://www.ka-news.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/Hunde-sterben-vermutlich-an-Giftkoeder;art88,377038

29.03.2010

Wiederholt werden in 63584 Haingründau Giftköder ausgelegt.

Meine beiden Hunde sind davon auch wieder einmal betroffen.

Meine Hündin hat es Gott sei Dank trotz schwerem Kreislaufkollaps noch mal geschafft (sie ist mit fast 12 ja auch nicht mehr die Jüngste). Mein Rüde hatte nur leichte Vergiftungs-erscheinungen.Außer bei meinen Beiden sind mir noch 3 weitere Hunde bekannt, die es auch erwischt hat.

Ein 11 jähriger Rüde hat es trotz Spritzen nicht überlebt.

Also A C H T U N G !!!!!!!

www.giftkoeder-alarm.de

28.03.2010

 

Giftköder in 64579 Gernsheim am Fährhafen

Von zwei Hundebesitzern wurden beim heutigen Spaziergang am Fährhafen Gernsheim nähe Rheinstraße auffallend viele (ca. 20 Stück) Ochsenziemerstücke im Gras liegend gefunden. Ob diese Ochsenziemerstücke vergiftet wurden ist bisher nicht bekannt. Sie wurden zur Sicherheit entfernt. Polizei und Ordnungsamt wurden über den Vorfall informiert.

Hundebesitzer bitte aufpassen und Augen aufhalten.

gemeldet  von Frau D.  über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

28.03.2010

Diepholz

http://www.kreiszeitung.de/nachrichten/landkreis-diepholz/diepholz/vergiftete-koeder-mehrere-tiere-verenden-qualvoll-688036.html?cmp=defrss

24.03.2010

 

49419 Wagenfeld

www.kreiszeitung.de

24.03.2010

 

91330 Eggolsheim 

www.hilpoltsteiner-zeitung.de  

24.03.2010

 

Zeugen gesucht – Unbekannter legt Gift-Köder für Hunde aus

Tierrechtsorganisation PETA setzt 500 Euro Belohnung aus

Unterbiberg / Gerlingen, 22. März 2010 – Im Neubiberger Grünanger-Park tötete ein unbekannter Hundehasser Labrador Rico mit vergifteten Leckerlies, zwei weitere Hunde überlebten den Giftanschlag nur knapp. Jetzt ermittelt die Münchner Kriminalpolizei. Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. setzt 500 Euro Belohnung für Hinweise aus, die zur Ergreifung des Täters führen. Jede noch so kleine Beobachtung kann zur Aufklärung der Verbrechen beitragen. Zeugen melden sich bitte, gerne auch anonym, bei PETA unter 0172 / 710-3632 oder direkt bei der zuständigen Polizeidienststelle unter 2910-0. „Die Hunde in Unterbiberg schweben in akuter Gefahr. Bitte melden Sie sich, bevor weitere Tiere durch die Köder zu Tode kommen!“, bittet Harald Ullmann, 2. Vorsitzender von PETA Deutschland e. V. Durch die Einnahme von Rattengift müssen Hunde erbrechen und bluten aus sämtlichen Körperöffnungen, der Tod tritt bereits nach wenigen Minuten ein. Bis zur Ergreifung des Täters sind alle Hundehalter und Eltern zu vermehrter Vorsicht aufgerufen. Auch Kinder könnten durch die hochdosierten Giftköder in Gefahr geraten. Zudem sind sich Psychologen und Gesetzgeber mittlerweile einig, dass Menschen, die Tiere quälen, es häufig nicht dabei belassen und ihre gewalttätigen Neigungen später auch an Mitmenschen auslassen.

Interviewkontakt: Harald Ullmann, 2. Vorsitzender PETA Deutschland e. V., Tel. 07156 / 17828-26

Druckfähige Fotos: www.fotos.peta.de  

Weitere Informationen: http://www.peta.de/staatsanwalt  und www.haustiere.peta.de

http://www.peta.de/web/zeugen_gesucht_.3189.html

22.03.2010

 

49356 Diepholz

www.presseportal.de

 

22.03.2010

München

http://www.region-muenchen.de/index.php?site=news&news_ID=12923

21.03.2010

 

Neubiberg

http://www.tz-online.de/nachrichten/muenchen/vergiftet-hund-stirbt-diesen-koedern-meta-682797.html

21.03.2010

Giftköder in 53332 Bornheim

Im Stadtteil Hersel sollen in der Donaustr Giftköder aus Rattengift ausliegen.

Weitere Informationen liegen uns leider nicht vor

gemeldet  von Frau F. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

20.03.2010 

 

Giftköder in 85579 München Neubiberg

Auf der Wiese am kreisrunden See (Straße unbekannt)

Im Vivamus Wohngebiet auf der Wiese vor dem kreisrunden See sind Gift-Köder ausgelegt, ein Hund ist leider schon daran gestorben (trotz Notoperation). Die Polizei fahndet bereits nach dem Täter. Es ist nicht sicher ob nicht auch außerhalb des Wohngebietes und am Hachinger Bach weitere Köder vorhanden sind, bitte in der Gegend nähe Unterbiberger Str. aufpassen!

gemeldet  von Frau H. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

20.03.2010

 

97762 Hammelburg

www.osthessen-news.de

19.03.2010

 

Giftköder in 84437 Reichertsheim

Gift in einem Waldstück zwischen Mißstedt und Thambach

Die Hündin eines Einstellers bei uns am Hof hat beim Gassi gehen am 14.03.2020 Interesse an etwas scheinbar Essbarem gezeigt. Sie wurde sofort abgerufen, hat aber leider schon eine geringe Menge erwischt. Sie fing umgehed an zu krampfen, Schaum quoll aus dem Maul. Die Hündin wurde umgehend zum Tierarzt gebracht; sie ist wahrscheinlich über den Berg; ob Spätschäden bleiben, ist noch nicht sicher. Der Tierarzt meinte, dass es sich nicht um Rattengift, sondern um ein anderes starkes Insektizid handelt. Der ortsansässige Förster wurde informiert, konnte sich aber auch keinen Reim darauf machen, woher das Gift stammt.

gemeldet  von Frau H. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

19.03.2010

 

92676 Münchreuth / Speinshart 

www.abendzeitung.de

19.03.2010

Lübeck

www.ln-online.de

17.03.2010  

 

Giftköder in Bad Homburg v.d.Höhe, Kirdorf

Leider wurden bisher keine vergifteten Futterstücke im Kirdorfer Feld gefunden. Es mussten aber seit Dezember mindestens 6 Hunde wegen Vergiftungserscheinungen (Verdacht der Tierärztin: Rattengift) behandelt werden. Letzte Woche ist ein Hund an den Folgen verstorben. Die betroffenen Hundehalter waren alle im Bereich der Gartenanlage im unteren Teil des Kirdorfer Feldes unterwegs.

gemeldet  von Frau G. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftköder.info

17.03.2010

Giftköder an der Stadtgrenze von 33619/33824 Bielefeld Dornberg und Werther/ Westfalen

Am 9.3 wurde Rattengift in Salamischeiben am Schwarzer Weg versteckt ausgelegt. Am 11.3. wurde Gift in Pulverform (rotes Pulver) an den Wegrändern verstreut. Mein Hund wurde vergift. Das Ordnungsamt und die Polizei wurden informiert. Weil aber schon zweimal Gift ausgelegt wurde, kann man davon ausgehen, dass weiteres Gift ausgelegt wird.

gemeldet  von Frau L. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

16.03.2010

RÜSSELSHEIM

http://www.echo-online.de/suedhessen/ruesselsheim/Erneut-Giftkoeder-am-Mainufer;art1232,735116

16.03.2010

MÖNCHENGLADBACH

http://hund-moenchengladbach.blogspot.com/2010/03/rattengift-der-rostockerstrae.html

15.03.2010

 

Dormagen

http://www.ngz-online.de/dormagen/nachrichten/Hundesterben-in-Rheinfeld-Vergiftungsverdacht-bestaetigt_aid_832356.html

15.03.2010

Giftköder mit Rattengift in 41199 Güdderath 

Im Forum der Hundelobby-MG wurde berichtet, dass ein Hund auf der Rostockerstraße durch Rattengift vergiftet wurde. Um möglichst vielen Personen diese Information zu geben, leite ich diese Information ungeprüft an Giftköder-Alarm weiter.

gemeldet  von Herrn G. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

15.03.2010

 

Giftköder in 65428 Rüsselsheim Eichgrund Akazienallee

Hallo, gestern gegen 15:30 Uhr hat unsere Hündin, etwas gefressen, ohne das wir es beim Gassi gehen im Rüsselsheimer Ostpark gemerkt hatten. Um 19 Uhr hat unsere Hündin sich mehrmals übergeben müssen und innerhalb weniger Minuten kam ihre Körperfunktionen fast zum erliegen. Sie war nicht mehr ansprechbar und machte m liegen unter sich. Auf dem Weg in die Tierklinik, kam nur noch Blut aus dem After des Hundes. Um 19:30 Uhr wurde in der Tierklinik in Hofheim festgestellt, das unsere Hündin vergiftet worden ist. Die Chancen das sie überlebt, liegt bei 50/50. Heute habe ich eine Anzeige gegen Unbekannt bei der Kripo in Rüsselsheim erstattet. Laut Klinik ist das der dritte Fall am Wochenende gewesen. Neu ist hierbei, das es im beliebten Ostpark in Rüsselsheim ist.

Ich hoffe das es nicht noch mehr Hundebesitzer mit ihren Lieben erwischt!

Mit freundlichen Grüßen M.Pöltl

gemeldet  von Herrn Pöltl über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

15.03.2010

Rüsselsheim

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/1577641/polizeipraesidium_suedhessen

14.03.2010

Giftköder in 51373 Leverkusen-Küppersteg und in Lev.-Quettingen

Im Leverkusener Aquila-Park in Küppersteg wurden Giftköder gefunden.

Es handelt sich um Frikadellen in der sich Blaue Kügelchen ( Rattengift ) befanden. Unser Hund hat nur wenig davon aufgenommen und hatte 3 Tage Durchfall.

gemeldet  von Herrn Schröer über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

13.03.2010

Rattengift in 48157 Münster Handorf

Lützowkaserne ; Bundeswehrdepot

Ich ging am 27.Februar 2010 mit meinem Rhodesian Ridgeback Hund und meiner Deutschen Dogge am BWD spazieren. Auf dem Weg zum Parkplatz hustete und wirkte mein Rhodesian Ridgeback und erbrach auf der Heimreise. In der Nacht von Samstag zu Sonntag bekam mein Hund Durchfall. Erste Diagnose vom Tierarzt : Magen-Darm-Virus. Nach 3 erfolglosen Behandlungstagen , wurde mein Hund stationär behandelt mit Erfolg.  Er hatte großes Glück und anscheinend einen Schutzengel dabei. Mein Hund hatte über 6 Kilo abgenommen durch den Durchfall und Fieber und Erbrechen.Wäre mein Hund einen Tag später in die Klinik gekommen , wäre er gestorben. Mein Hund war aparthisch , trank und fraß seit 4 Tagen nichts. Verdacht : Rattengift. Nun bin ich in Sorge , ob bleibende Schäden zurück bleiben. Fell verliert er seit gestern.

gemeldet  von Frau Verspohl über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

13.03.2010

 

Leverkusen

http://www.rp-online.de/bergischesland/leverkusen/nachrichten/leverkusen/Frikadelle-mit-Naegeln-praepariert-Zeugen-gesucht_aid_831337.html

12.03.2010

Wachtendonk

http://www.rp-online.de/niederrheinnord/geldern/nachrichten/wachtendonk/Hunde-in-Wachtendonk-vergiftet_aid_830401.html

11.03.2010

08541 Plauen

www.freiepresse.de

11.03.2010

 

46395 Bochold

www.bocholterreport-digital.de 

11.03.2010

95448 Bayreuth

www.nordbayerischer-kurier.de

10.03.2010

 

Wachtendonk

http://www.rp-online.de/niederrheinnord/geldern/nachrichten/wachtendonk/Hunde-vergiftet_aid_830346.html

10.03.2010 

Wieder Giftköder in 51379 Leverkusen

Vor einiger Zeit wurden hier im Gut Ophoven schon mal Giftköder gefunden. Heute wieder. Es handelt sich um zusammengeklapptes, gevierteltes Toast mit sowas wie Leberwurst oder Streichwurst drauf, vermischt mit dem blauen Giftpulver, und das auch noch direkt neben einem Kinderspielplatz. Nicht nur die Hundebesitzer, auch die Eltern sind besorgt. 

2 tote Katzen wurden schon gefunden.

gemeldet von: www.forum.ksgemeinde.de 

www.giftkoeder-alarm.de

08.03.2010

 

41539 Dormagen/Rheinfeld

www.ngz-online.de

08.03.2010

23562 Lübeck

http://www.ln-online.de/artikel/27490823

05.03.2010

61130 Nidderau

www.fr-online.de

Für weitere Hinweise und für Rückfragen steht das Ordnungsamt unter Telefon (0 61 87) 29 91 41 zu Verfügung

http://www.giftkoeder-alarm.de/

04.03.2010

52074 Aachen

www.an-online.de

01.03.2010

Giftköder in 46395 Bocholt, Böggeringstraße

Beitrag überarbeitet am 28.02.2010 14:22h

Kurz nach dem Stöbern im genannten Gebiet fing meine Hündin an kontinuierlich zu erbrechen. Der TA konnte ihr noch rechtzeitig Gegengift und eine Infusion verabreichen, sodass die Hündin überlebt hat.

Allerdings habe ich erfahren, dass ein Hund vor kurzem dort schon an Gift verstorben ist.

gemeldet  von Frau B. über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

27.02.2010

 

Giftköder in 73773 Aichwald

Am 19.02. wurde ich in Aichschieß vom Ordnungsant darauf hingewiesen, dass am Waldrand und auf den Wiesen zwischen Aichschieß und Schanbach in der Krummhardter Straße Giftköder gefunden worden sind.

Sie wurden eingeschickt und toxikologisch untersucht.

Es wurden dort auch Warnschilder der Gemeinde vom Ordnungsamt ausgehängt.

Bitte achtet auf Eure Hunde, das sie nichts aufnehmen!!!

gemeldet  über unser Online-Formular,  vielen Dank!

www.giftkoeder-alarm.de

24.02.2010

 

Giftköder in 47169 Duisburg Marxloh

Der Schnee scheint uns ein paar Tage Ruhe gegeben zu haben. Doch mit der Schmelze beginnen wieder die Giftködermeldungen. Heute fand ich bei dogforum.de diesen Hinweis auf Duisburg.

Im Schwelgernpark in Duisburg Marxloh liegen Köder mit Scherben aus. Bitte aufpassen!!

Es handelt sich um Brühwürstchen mit eingesteckten Glassplittern.

gemeldet von: www.dogforum.de

www.giftkoeder-alarm.de

23.02.2010

Kronach

http://www.radioeins.com/default.aspx?ID=4385&showNews=649833

23.02.2010

82131 Gauting

www.tz-online.de

16.02.2010

Giftköder in 50997 Köln Godorf 

Hallo, bei meiner Gassirunde wurde ich gerade von mehreren Hundehaltern darüber informiert das auf der Hundefreilauffläche in Köln Godorf Giftköder ausgelegt wurden. Die Wiese befindet sich vor dem EDEKA.

Bereits vor einem halben Jahr habe ich selbst dort einen großen Pappkarton gefunden der mit Wurststücken gefüllt war.

gemeldet von: www.dogforum.de

www.giftkoeder-alarm.de

15.02.2010

 

Giftköder in 28239 Oslebshausen

BITTE PASST AUF !! Bei meinem Tierarzt der 13. Fall in der Woche mit 3 Todesfolgen.

Bei uns hier in Oslebshausen bitte sehr aufpassen, es wurde Rattengift verstreut sowie Mettbällchen mit Krampen drin - die Dinger vom Tacker.. Die Polizei fährt hier wirklich schon viel durch den Park. Also meine kleine hat erstmal Leinenzwang. Tyra hatte es aus einer Tüte gefressen schwarz wie ein Kotbeutel und sie verstecken es auch neben dem Kot anderer, da Hunde dieses ja auch gerne mal essen..

vielen dank an Euch und bitte Vorsicht !!!!!

gemeldet von: www.polar-chat.de

www.giftkoeder-alarm.de

15.02.2010

 

38446 Wolfsburg-Nordsteimke

www.waz-online.de

15.02.2010

 

weiter

 

 

 

webmaster@tierdiebstahl.de ©