Haustierdiebstahl in Deutschland  ©

 

Frikadellen mit Rasierklingen in 50321 Brühl Pingsdorf

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Am 17.11. bin ich mit meinem Hund im Waldgebiet Brühl-Pingsdorf, Hüllenweg spazieren gegangen. Ich habe auf dem Weg mehrmals jeweils 3 Giftköder eingesammelt. Sie ähneln in ihrer gelblichen Farbe einem Lekerli und werden als Giftköder für Füchse verwendet, wie ich später erfahren konnte. Diese Woche wurden mehrere Frikadellen mit Rasierklingen auf der Maigler Wiese entdeckt. Diese Wiese dient unter anderem als Hundelaufplatz.

www.giftköder-alarm.de

12.12.2010

 

Heiligenzell

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.weitere-katzen-vergiftet.433579da-19d0-49b0-8749-1374dbfe1167.html

10.12.2010

 

Vergiftete Fleischstücke in 51061 Köln Stammheim

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Im Schlosspark in Köln-Stammheim hängen Schilder von Hundehaltern, dass Gift in Fleischstücken ausgelegt wurde. Es gibt leider schon einige Todesfälle. Ich persönlich habe schon von 3 Hunden gehört, die verstorben sind. Bitte grosse Vorsicht. Wie krank können Leute sein so etwas zu machen. Ich habe meinem Hund jetzt einen Maulkorb gekauft, damit sie nichts mehr aufnehmen kann. Sie ist noch klein und frisst alles und das ist mir zu gefährlich geworden. Bitte weitersagen und wenn jemand was beobachten sollte, bitte meldet das hier.

www.giftköder-alarm.de

08.12.2010

 

Bergen-Enkheim

http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/tierhasser-vergiftet-suessen-mischling_rmn01.c.8487036.de.html

06.12.2010

 

Vergiftetes Hundefutter in 67105 Schifferstadt?

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Eine Bekannte unserer Melderin wurde vom Vorstand eines Hundevereins gewarnt.

Dieser Vorstand hatte auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht mit dem Hinweis, dass am Wohlfahrtsweg, am Parkplatz vor dem Hundeplatz und auf Waldwegen vergiftetes Hundefutter ausliegt. Angeblich sind bereits mehrere Hunde, die von dem Futter gefressen haben, in tier ärztlicher Behandlung.

www.giftköder-alarm.de

06.12.2010

 

Rasierklingen in 35091 Cölbe Schönstadt

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Eine Leserin meldet uns, das bei der Polizei in Cölbe anzeige wegen Tierquälerei erstattet wurde. Aktuell liegen wohl im Bereich Alte Poststraße Wurststücke mit Rasieklingen aus. In Cölbe hat es in diesem Jahr schon mehrere Vorfälle mit Giftködern gegeben.

www.giftköder-alarm.de  

03.11.2010

 

Rattengift am Segelflugplatz 42781 Haan

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Frank Neuhaus meldet, dass sein Hund auf einem Spaziergang am 28.11.2010 über den alten Segelflugplatz in Haan einen Köder gefunden und leider auch auch gefressen hat. Das Tier hat sich inzwischen erholen können.

www.giftköder-alarm.de

03.11.2010

 

Giftköder in 22949 Ammersbek

gemeldet von www.dogspot.de

Bei uns in Ammersbek sind 2 Hunde an Vergiftungen, vermutlich Rattengift, gestorben. Es wird vermutet, dass das Gift auf dem Weg entlang des Timmerhorner Fischteichs oder auf der Hundewiese, die an diesem Weg liegt, aufgenommen wurde. Der Weg wurde auch entsprechend mit Warnschildern gekennzeichnet.

www.giftköder-alarm.de

02.12.2010 

 

Vergiftete Wurst in 41179 Mönchengladbach

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

In einem Waldstück zwischen Mennrath und Wickrath (Mönchengladbach) fanden Spaziergänger ausgelegte Wurststücke und Eier. Ich bin persönlich nicht von diesem Fall betroffen, jedoch habe ich diese Info über meine Mutter erhalten, damit wir dort nicht mehr mit unseren Hunden spazieren gehen. Betroffen sind bisher 2 Hunde, einer ist bereits verendet, der andere steht noch auf der Kippe. Ob Anzeige erstattet wurde, kann ich nicht sagen.

www.giftköder-alarm.de

02.12.2010

 

Giftköder in 50935 Köln

gemeldet über einen Kommentar,   vielen Dank!

In Köln-Sülz hat am 29.11.2010 der Hund einer Nachbarin im Beethovenpark auch einen Giftköder gefressen. Er konnte zum Glück gerettet werden! BITTE AUFPASSEN UND WEITERSAGEN!!!

www.giftköder-alarm.de

02.12.2010

 

Wöllstadt/Karben

http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/Kreis/Staedte-und-Gemeinden/Woellstadt/Artikel,-Spaziergaenger-finden-verdaechtige-Koeder-im-Feld-_arid,223625_regid,3_puid,1_pageid,81.html

30.11.2010

 

Giftige Fleischstücke in 50169 Kerpen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Herr Baum meldet uns wieder Giftköder in Kerpen. Betroffen ist der  Bereich Schiefbahn bzw. das Waldstück am Tennisplatz in den Ortsteilen Horrem / Neu-Bottenbroich. Diese Nachricht wurde unter Hundehaltern weitergeben. Die Köder lag versteckt im Wald. Ein Hund hat den Köder gefressen. Dem Tier wurde beim Tierarzt der Magen ausgepumpt, deshalb hat es überlebt.

www.giftköder-alarm.de

28.11.2010

 

Irish Wolfhound kämpft noch um sein Leben in 72474 Winterlingen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ich habe leider nicht mitbekommen wann "Amun" genau den Köder gefressen hat.

Es muss im Bereich des Feldes auf dem Kugelberg in Winterlingen - Harthausen passiert sein. Ich weiss nur gewiss, dank unseres Tierarztes, dass er das Rattengift Cumarin  gefressen hat. "Amun" bekommt Vitamin K und dies in großen Mengen. Die Behandlung ist sehr teuer und der Hund hat mächtige Schmerzen zu erleiden. Unser Irish Wolfhound kämpft noch um sein Leben !

www.giftköder-alarm.de

27.11.2010

 

Rattengift in 59192 Bergkamen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

"Mir ist heute Morgen zu Ohren gekommen, dass eine Hündin am 23-11-10 im Bereich der Kuhbachtrasse zwischen Bergkamen-Oberaden und Bergkamen-Weddinghofen Rattengift aufgenommen haben muss. Die Besitzerin hat dieses nicht gemerkt. Die Hündin ist noch nicht über den Berg."

www.giftköder-alarm.de

27.11.2010

 

Schwalmtal

http://www.grenzlandnachrichten.de/index.php?id=43&tx_ttnews[backPid]=61&tx_ttnews[tt_news]=6320&cHash=3c4f8197fc300ceafee535b99003d545

25.11.2010

 

Vergiftete Markknochen in 61440 Oberursel Stierstadt?

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Mein Hund hat gestern (24.11.2010, ca. 21:30 Uhr)im Gestrüpp/in einer Hecke im Bereich Zimmersmühlenweg, alle Wege links & rechts der Bahnschiene S5 einen Markknochen gefunden. Dieser war mit irgendwas weißem gefüllt. Ich konnte meinem Hund den Knochen abnehmen und habe ihn mitgenommen. Letzten Sonntag hat er ein rohes Geflügelteil im Laub gefunden. Auch dieses konnte ich ihm grade so noch abnehmen und habe es im Mülleimer (ggü. Elektro Ressler) entsorgt. Ein anderer Hund ("Joanna") ist vor ca. 1,5 Wochen fast an einer Vergiftung durch so einen Giftköder gestorben. Rettung in einer Tierklinik (ich weiß leider nicht welche). Die Polizei Oberursel habe ich heute informiert. Ich werde von einer speziellen SOKO zurückgerufen. Ebenfalls informiert sind Tierärzte (Dr. Hauck sowie Dr. Annette Fach/Dr. Olaf Hattenhauer).

www.giftkoeder-alarm.de

25.11.2010

 

Kamenz (Sachsen)

http://www.bild.de/BILD/regional/dresden/aktuell/2010/11/25/tierquaeler-legt-koeder/mit-rasierklingen-aus.html

25.11.2010

 

Vergiftete Hackbällchen in 42781 Haan-Gruiten

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

In der Nähe bergische Kaffeetafel Haus Pook hat Frau Ziholm mehrere ca. Taubenei große Hackkugeln gefunden. "Wir gingen entlang von Haus Pook vorbei am Wildgehege, dort lag ein Hackfleischbällchen. Mein Hund (7 Monate Bernensennen/Schäferhund) hat ein Ding ins Maul genommen, konnte es ihm aber noch entfernen. Er fraß wohl eine kleine Menge davon und hatte 2 Stunden später mehrmals richtig Durchfall, zum Schluss kam nur Bluttropfen. Eine andere Hundehalterin hat ein Stück weiter auch platte Fleischmasse gesehen, wohl durch den Regen oder andere Tiere etwas zerteilt. Passt bitte auf eure Lieblinge auf, besonders wenn sie was fressen!!!! Meinem Hund geht es heute Morgen wieder besser, kein Durchfall mehr. Konnte ihm aber auch fast alles aus dem Maul entfernen." Eine weitere Suche nach Ködern blieb wegen des schlechten Wetters erfolglos. Trotzdem ist Vorsicht angesagt,  zumal wir bereits im Juni aus Haan Gruiten eine Giftködermeldung erhalten haben.

www.giftkoeder-alarm.de

24.11.2010

 

Heisterbacherrott

http://www.extra-blatt.de/rag-vwp/docs/304365/koenigswinter

23.11.2010

 

Vergiftete Frikadellen in 50670 Köln (Neustadt Nord)

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Frau Rohn von www.koelschefelle.de  meldet uns das im Bereich Hansaring / Klingelpützpark wohl drei Hunde an Giftködern gestorben sind:

Mittlerweile hängen im Mediapark Warnhinweise von Hundehaltern. Wir wissen noch immer nichts genaues. Es sollen Frikadellen verwendet worden sein. Solch ein Köder ist natürlich für einen Hund unwiderstehlich. Am Rautenstrauchkanal im Stadtwald sind auch wieder Giftköder verteilt worden, ebenso in Junkersdorf/Müngersdorf; auch hier sind mehrere Hunde bereits gestorben, wie man uns berichtete. Daher halten wir derzeit einen Maulkorb für den besten Schutz.

www.giftköder-alarm.de

23.11.2010

 

Mühldorf

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/muehldorf/regionales/-Wurzl-stirbt-nach-Giftattacke-grausamen-Tod;art1174,21984

22.11.2010

 

Bernau

http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/268737/

22.11.2010

 

Sieben Hunde verenden in 45149 Essen

gemeldet von www.dogspot.de/forum

Im Wald rund um die Margarthenhöhe (Hülsmannshof) wurden Giftköder ausgelegt. 7 Hunde sind bereits verendet.

Außerdem sind an der Hamburger Str. und in Kleingärten Teile vom Stacheldraht auf den Wegen ausgelegt worden.

Die Hunde sollen hineintreten.

Also -Vorsicht-!!

www.giftkoeder-alarm.de

21.11.2010

 

Köder mit Rasierklingen in 42349 Wuppertal Sudberg

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Unsere Hündin hat wahrscheinlich einen Köder gefressen, in dem sich Rasierklingen befanden. Sie war mit Herrchen am Waldrand, auf leeren Pferdeweiden spazieren. Sie lief über die Wiesen, nah am Zaun und kam fiepend zurück mit 5 Schnitten im Maul und musste genäht werden. Stacheldraht schließt die Tierärztin aus, da das keine derartigen Verletzungen hervorrufen kann und unser Hund geht für gewöhnlich auch nie mit der Schnauze an Zäune.

Einen konkreten Beweis gibt es nicht, aber die Zeichen sprechen für sich.

Ein bisschen Vorsicht kann sicher nicht schaden!

www.giftkoeder-alarm.de

21.11.2010

 

Hund stirbt an Rattengift 31582 Nienburg (Weser)

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Herr Koschmieder muss uns einen weiteren Fall schwerer Tierquälerei aus Niedersachsen melden.

Sein Hund hat in der Doktor-Frank-Strasse einen Giftköder mit in Salami verstecktem Rattengift gefunden und gefressen.

Der Tierarzt konnte dem Hund nicht mehr helfen.

www.giftköder-alarm.de

19.11.2010

 

Rindern

http://www.lokalkompass.de/kleve/leute/giftkoederwarnung-in-rindern-d26996.html

19.11.2010

 

Offen ausliegendes Gift in 50374 Erftstadt Erp

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Betroffen ist ein Feld Richtung Friesheim / Scheuren / Weiler in der Ebene.

Es handelt sich um Ratten- oder Mäusegift, nicht als Köder verpackt sondern großflächig und zu Tausenden in und neben den Löchern der Wühlmäuse ausgelegt. Teilweise auch auf den Wegen. Pinkfarbene ca. 0,5cm lange und 0,3cm breite ovale Pellets, 20-30 Stück pro Mauseloch. Teilweise auch hunderte innerhalb eines Meters Umkreis. Es gibt keine Warnschilder dass überhaupt Gift verteilt wurde, nicht mit Inhaltsstoffen und nicht mit Gegenmitteln. Mehrere Hundebesitzer berichten seit Tagen und unabhängig voneinander über verschiedene Fundorte in den Feldern, auch auf Wegen sehr nah an den Wohnhäusern des Ortsteils Erp. Jemand hat bereits privat Warnungen aufgehängt, die sind aber seit dem Regen nicht mehr gut zu lesen. Es liegt die Vermutung nahe, dass hier massiv gegen Wühlmäuse vorgegangen wird, ohne Rücksicht auf weitere Verluste. Es heißt, es sei Anzeige erstattet worden. Wir wissen aber nicht, wo und von wem.

www.giftköder-alarm.de

19.11.2010

 

Hundehalter machen Giftköderfunde im Elsbachtal in 41515 Grevenbroich

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Da wir eine große Gemeinschaft an Hundebesitzern sind und gemeinsam im Elsbachtal spazieren gehen, ist die Informationskette schnell. Auf Grund der Tatsache das gestern auf der Gustorferhöhe Gitfköder gefunden wurden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es im Elsbachtal auch so ist. Das Elsbachtal liegt unterhalb der Gustorferhöhe. Ich erhielt vor ca. 20 min. einen Anruf, mit der Information das im Elsbachtal Giftköder gefunden wurden. Daher schreibe ich Ihnen, denn Vorsicht ist besser wie Nachsicht. Bis jetzt habe ich nur die Information, dass ein Hund Vergiftungserscheinungen aufweist.

www.giftköder-alarm.de

18.11.2010

 

Gustorf

http://www.grevenbroich.de/C1257138004C7D7B/0/16B72350837F05A5C12577DE005A9FB0?opendocument

18.11.2010

 

Hund stirbt nach Spaziergang in 52445 Titz Rödingen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Frau Knott meldet ,dass der Hund ihrer Bekannten aus dem Ortsteil  Rödingen letzte Nacht gestorben ist. Nach einem Spaziergang hat der Hund sich plötzlich übergeben und Blut gespuckt. Sofort ist die Bekannte mit dem Hund zur Tierklinik gefahren, wo er leider verstarb. Die Ärzte gehen von einem Gift aus, dass der Hund unbemerkt aufgenommen haben muss.

Bitte Vorsichtig sein!

www.giftköder-alarm.de

18.11.2010

 

Dornholzhausen

http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/giftanschlag-ueberlebt_rmn01.c.8437369.de.html

18.11.2010

 

Heiligenzell

http://www.baden-online.de/news/artikel.phtml?page_id=412&db=news_lokales&table=artikel_lahr&id=4691

18.11.2010

 

Giftköderwarnung für 74889 Sinsheim Rohrbach

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Am 16.11.2010 soll in 74889 Sinsheim-Rohrbach am Sportplatz ein Hund vergiftet worden sein. Eine Bekannte des Melders habe dies mitbekommen. Genaue Hinweise auf den Köder konnten nicht gegeben werden.

Anmerkung der Redaktion: Wir haben uns - trotz dieser eher dürftigen Angaben - entschlossen diese Meldung zu veröffentlichen, um zumindest Achtsamkeit in dieser Region zu wecken.

www.giftköder-alarm.de

17.11.2010

 

Hund stirbt durch Giftköder in 49716 Meppen-Schwefingen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Wieder vergiftet sich ein Hund im Raum Meppen.

Der Fall ereignete sich bereits am 5. November diesen Jahres im Ortsteil Schefingen. Der Hund hat  " etwas gefressen " - es lag an einer Baumwurzel. Der Besitzer konnte die Aufnahme nicht mehr verhindern. Einige Tage später musste der Hund durch einen Tierarzt von seinen Qualen erlöst werden. Ob es wirklich ein Giftköder war, kann aber nicht mit Sicherheit gesagt werden.

www.giftköder-alarm.de

17.11.2010

 

Giftköder im eigenen Garten in 41366 Schwalmtal

gemeldet über   unser Online-Formular,   von Frau Prassel, vielen Dank!

Wir wohnen im Schwalmtal nähe Viersen in der Rennenperstr. und haben heute Morgen in unserem Garten zwei große Rattengift Köder gefunden ca. 250gr, sie riechen etwas nach Wurst und sind Schwimmbadblau. Einer meiner Hunde hatte einen davon schon in der Schnauzte,  ich bin direkt zum Tierarzt, dann folgte das ganze Programm und nun hoffen wir,das nicht noch mehr ausgelegt worden sind, zumal hier bei uns viele Leute mit Ihren Hunden im Feld laufen.

Mein Arzt war entsetzt über das Zeug. Die Polizei meinte ich sollte noch warten,aber ich werde morgen eine Anzeigegegen Unbekannt erstatten. Am schlimmsten ist allerdings der Gedanke, dass ich meine Hunde nicht mal im eigenem Garten lassen kann ohne die Angst.

www.giftköder-alarm.de

17.11.2010

 

Meppen

http://www.noz.de/lokales/49181569/hund-stirbt-durch-giftkoeder-in-meppen

17.11.2010

 

Giftköder in 53639 Königswinter Niederdollendorf 

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Laut Mitgliedern der Freiwillige Feuerwehr Niederdollendorf liegen Giftköder am Rheinufer im Bereich zwischen Fähre und mindestens bis Bootshaus Oberkassel aus. Die Fleisch- und Wurststücke sind im Gebüsch versteckt.

Bisher habe ich noch keine Info, ob  Hunde zu Schaden gekommen sind, da ich dort morgens um 5 alleine bin beim Gassi gehen und die Hunde von den Bekannten gesund sind.

www.giftköder-alarm.de

16.11.2010

 

Köder mit Rasierklingen in 50354 Hürth Efferen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Heute Nachmittag, 14.11., hat mein Hund in Hürth Efferen ein Köder gefressen mit Rasierklingen und Zahnstochern drin.

Momentan ist er in der Tierklinik und wird bald operiert!

GUT AUFPASSEN!!!

www.giftköder-alarm.de

15.11.2010

 

Osterholz-Scharmbeck

http://www.weser-kurier.de/Artikel/Region/Landkreis+Osterholz/264983/Warnung+vor+toedlichem+Gift+im+Maisfeld.html

14.11.2010

 

Gift in 50129 Bergheim Auenheim

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Ich bin mit meinem Bully Rocky am Sonntag den 7 November 2010 bei uns an der Kuhweide am Lourtherweg spazieren gegangen.

Dort muss er etwas gefressen haben, was vergiftet war. Einen Tag später hat das mein Tierarzt festgestellt  und meinte, ein paar Stunden später und er hätte nichts mehr für ihn tun können!! 

Wir hatten Glück im Unglück er konnte gerettet werden

www.giftköder-alarm.de 

13.11.2010

 

Hund vergiftet in 50170 Kerpen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Mein Hund hat im Bereich Merzenicherstraße in Kerpen Buir 3 Frikadellen gefressen und hatte danach Vergiftungserscheinungen. Er ist im Moment noch in tierärztlicher Behandlung und sein Leben steht auf der Kippe.

www.giftköder-alarm.de

13.11.2010

 

Leckerchen mit Rattengift in 59174 Kamen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Heute stand  in unserer Zeitung, dass im  Technopark, Wilhelm Bläser Strasse, Leckerchen mit Rattengift ausgelegt worden sind. Ein Hund hat sie augenommen, es heisst, ein beigefarbener Labrador.

www.giftköder-alarm.de

12.11.2010         

        

Große Fleischstücke am Rhein in 51061 Köln Stammheim

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Mein Mann war gestern auf der Promenade am Rhein mit dem Hund spazieren und plötzlich hatte unser Hund ein großes Stück Fleisch im Maul. Er hat das Stück zum Glück sofort entfernt. Eine Frau mit einem Hund hatte ihm am Vorheringen Tag gesagt, dass ihr Hund so ein großes Stück Fleisch gefunden hat.  Heute hatte uns ein Nachbar mit Hund darauf aufmerksam gemacht, dass es vermehrt zu solchen Funden gekommen ist und er auch neben so einem Stück Fleisch auch eine sehr grosse tote Ratte gesichtet hat. Also bitte sicherheitshalber Vorsichtig sein!!

www.giftköder-alarm.de

12.11.2010

 

Unterföhrung

http://www.abendzeitung.de/muenchen/226687

12.11.2010

 

Unterföhring

http://www.nachrichten-muenchen.de/?art=9440

12.11.2010

 

Giftköder im Bayerischen Viertel in 10779 Berlin

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Laut  Aussage mehrerer Hundehalter liegen im Bereich Bayerisches Viertel Giftköder verteilt. Ein Hund soll bereits Köder aufgenommen haben.

www.giftköder-alarm.de

11.11.2010

 

Hund bekam schwere Atemstörungen in 47877 Willich Anrath

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Mich erreichte gerade diese Info: "Ich weiß nicht, ob es schon eine offizielle Warnung gibt, aber Ende letzter Woche ist ein Hund einer Bekannten meiner Arbeitskollegin im Anrather Park vergiftet worden. Und zwar reicht es wohl aus, wenn der Hund nur mit dem Gift in Berührung kommt bzw. es einatmet. Es wirkt sofort, ihr Hund bekam schwere Atemstörungen/Aussetzer, kippte um etc. Sie ist sofort zu TA. Ich habe leider vergessen wie das Zeug heißt, frage da noch mal nach."

www.giftköder-alarm.de

11.11.2010

 

Giftköderverdacht in 68169 Mannheim

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Verdachtsfall auf der Friesenheimer Insel: Auf der großen Wiese hinter den Schrebergärten auf der Friesenheimer Insel in Mannheim lagen gestern Knochen und Fleischstücke aus. Es ist nicht nachgewiesen, ob diese vergiftet waren, die Situation scheint jedoch (auch nach Aussage ansässiger Tierärzte) verdächtig.

Deshalb bitte Vorsicht in diesem Gebiet!

www.giftköder-alarm.de

11.11.2010

 

Heimfeld

http://www.han-online.de/Harburg-Stadt/article58721/Die-Tiere-sterben-ganz-grausam.html

11.11.2010

 

Bergheim

http://beta.greenaction.de/beitrag/zeugen-in-bergheim-gesucht-tierhasser-legt-gift-koeder-fuer-hunde-aus

10.11.2010

 

Hund an einem Giftköder vergiftet in 45529 Hattingen

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Im Schulenberger Wald hat sich ein Hund an einem Giftköder vergiftet. Um welches Gift es sich genau handelt ist leider nicht bekannt. Das Gift ist in Fleischwurststücken versteckt.

www.giftköder-alarm.de

10.11.2010

 

Katzen vergiftet in 32120 Lippinghausen / Eilshausen

gemeldet über   unser Online-Formular,   von Frau Uemann, vielen Dank!

Unsere Katzen wurden – wahrscheinlich - durch Rattengift vergiftet. Eins wurde tot aufgefunden, die andere lebte noch für ein paar Tage, daher war auch die Diagnose möglich. Da beide Freigänger waren sind wir nicht genau sicher, wo es genau im Bereich Alter Postweg passiert ist.  Eine Flugblattaktion in der Nachbarschaft hat bisher keine weitere Informationen gebracht.

www.giftköder-alarm.de

10.11.2010

 

Verdacht auf einen Strychnin Köder 81241 Pasing

gemeldet über   unser Online-Formular,   vielen Dank!

Verdacht auf einen Strychnin Köder im Pasinger Stadtpark zwischen Am Wasserbogen in Gräfelfing und dem Karlsgymnasium in Pasing. Ein Hund ist betroffen.

www.giftköder-alarm.de

10.11.2010

 

Hund in Strümpfelbrunn vergiftet

Nachdem in den vergangenen Monaten bereits vergiftete Hunde aus Waldkatzenbach und Oberdielbach gemeldet wurden, ist jetzt auch in Strümpfelbrunn eine Hündin an einer Vergiftung gestorben. Das einjährige Tier, das über die Tierhilfe Heilbronn zu einer Familie nach Waldbrunn kam, verendete gestern in den frühen Morgenstunden bei einer Mosbacher Tierärztin. Die Tiermedizinerin ist sicher, dass die Hündin Rattengift gefressen hatte. Die Hundebesitzerin hat bei der Polizei Strafanzeige erstattet.Die betroffenen Hundehalter rufen nach dem neuen Vergiftungsfall zu erhöhter Vorsicht bei den Spaziergängen mit ihren Vierbeinern auf. Außerdem sollten entsprechende Wahrnehmungen den Behörden gemeldet werden.

www.giftköder-alarm.de

10.11.2010

 

Schmetzdorf

http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/267150/

10.11.2010

 

 

 

 

 

weiter

 

webmaster@tierdiebstahl.de ©