Haustierdiebstahl in Deutschland  ©

Katzenkidnapper in Pfaffendorf überführt

http://www.tvtouring.de/default.aspx?ID=3095&showNews=672454

26.03.2010

 

 

Nachbar sperrt fremde Katze in den Käfig

http://www.infranken.de/nc/nachrichten/lokales/artikelansicht/article/nachbar-sperrt-fremde-katze-in-den-kaefig-51296.html

26.03.2010

 

 

 

Haustierbesitzer in der Pflicht

http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Startseite/Artikel,-Haustierbesitzer-in-der-Pflicht-_arid,2101171_regid,2_puid,2_pageid,4288.html

20.03.2010

 

 

Jäger schießen jedes Jahr tausende Katzen ab

http://www.wz-newsline.de/?redid=787325

19.03.2010

 

 

Katzen sind verschwunden

http://www.extra-blatt.de/rag-vwp/docs/262966/lokales

16.03.2010

 

 

Kleiderspenden gestohlen

http://www.wiesbadener-kurier.de/nachrichten/polizei/8586764.htm

12.03.2010

 

 

Tierschutzverein beunruhigt

http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/selm/Selm-Immer-mehr-Selmer-vermissen-ihre-Katzen;art931,845837

12.03.2010

 

 

Passantin entdeckt verbrannte Katze am Bocholter Aasee

HTTP://WWW.AHLENER-ZEITUNG.DE/LOKALES/KREIS_BORKEN/BOCHOLT/1286581_PASSANTIN_ENTDECKT_VERBRANNTE_KATZE_AM_BOCHOLTER_AASEE.HTML

12.03.2010

 

 

Tierfänger in Waltrop?

http://www.waltroper-zeitung.de/lokales/waltrop/Ostermann-mahnt-Katzenhalter-zu-Aufmerksamkeit;art1010,135572

11.03.2010

 

POL-DA: Lampertheim: Rund 250 Behältnisse zur Altkleidersammlung verschwunden / Polizei ermittelt wegen Diebstahls der orangefarbenen Plastikeimer / Zeugen gesucht

Lampertheim (ots) – Eine Firma, die im Lampertheimer Stadtteil Neuschloss orangefarbene Plastikeimer an zahlreiche Haushalte verteilt hatte, erstattete am Mittwochnachmittag (10.03.10) bei der Polizei Strafanzeige wegen Diebstahls von rund 250 solcher Eimer. Bei den Behältnissen handelt es sich um kleine Container für gebrauchte Schuhe und Kleidung. Die von Lampertheimer Bürgern in den Eimern verstauten Sachen, sollten als so genannte Altkleidersammlung für karikative Zwecke gespendet werden. Als Mitarbeiter des betroffenen Sammeldienstes am Mittwoch die Eimer im Tannenweg und den angrenzenden Straßen abholen wollten, mussten sie feststellen, dass kein einziger Plastikbehälter mehr da war. Den Beamten der Ermittlungsgruppe in Lampertheim liegen Erkenntnisse vor, dass die Eimer womöglich von Mitarbeitern einer

anderen Firma eingesammelt wurden. Die Polizei bittet bei ihren Ermittlungen unter der Telefonnummer 06206 / 9440-0 um Hinweise aus der Bevölkerung.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:

http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969  

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen

Klappacher Straße 145

64285 Darmstadt

Markus Sabais

Telefon: 06151/969-2423

E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

http://www.flensburg-online.de/blog/2010-03/pol-da-lampertheim-rund-250-behaltnisse-zur-altkleidersammlungverschwunden-polizei-ermittelt-wegen-diebstahls-der-orangefarbenenplastikeimer-zeugen-gesucht.html

11.03.2010

 

 

Geheuchelte Wohltätigkeit: Altkleidermarkt ist ein Millionengeschäft

HTTP://WWW.IVZ-ONLINE.DE/LOKALES/KREIS_COESFELD/COESFELD/1284658_GEHEUCHELTE_WOHLTAETIGKEIT.HTML

09.03.2010

 

 

Sind Katzen in Fallen getappt?

http://www.badische-zeitung.de/schopfheim/sind-katzen-in-fallen-getappt--28044552.html

09.03.2010

 

 

Einfach verschwunden

http://www.ivz-online.de/lokales/kreis_steinfurt/nordwalde/1282474_Einfach_verschwunden.html

05.03.2010

 

 

Polizei sucht dreifachen Katermörder

http://www.nw-news.de/lokale_news/herford/herford/3420295_Polizei_sucht_dreifachen_Katermoerder.html

05.03.2010

 

 

Dubioser Kleidersammler beschäftigt die Ermittler

http://www.staz-online.de/mediafactory/Archiv/Staz/2010_Staz_09/ST_0910_O02.pdf

03.03.2010

 

 

JÄGER LIEß HUND ALS FUCHSKÖDER LIEGEN Flash im Wald erschossen

http://www.bild.de/BILD/regional/frankfurt/aktuell/2010/02/26/hund-flash-im-wald-erschossen/jaeger-liess-ihn-als-fuchskoeder-liegen.html

26.02.2010

 

 

Happach, Isengarten und Romberg

Und plötzlich sind sie weg - Katzen auf mysteriöse Weise verschwunden              

www.tasso.net

http://www.oberberg-heute.de/index.php?act=vp&cid=1&pid=9573&vprint=1

25.02.2010

 

 

Mysteriös: Fünf Katzen in Abensberg-Aunkofen verschwunden

http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=2680&pk=526146&p=1

24.02.2010

 

 

Fundkatzen

Es kommt immer wieder vor, dass besorgte Bürger dem Ordnungsamt Stubentiger melden, die sich über mehrere Tage im Garten oder in der Nachbarschaft aufhalten. Dabei muss es sich nicht um „arme Findelkinder“ handeln. Meistens sind es Freigänger, die gelegentlich, auch erst nach einigen Tagen, wieder nach Hause marschieren. Werden solche Tiere regelmäßig gefüttert, kann es sein, dass sie gar nicht mehr in ihr angestammtes Zuhause wollen beziehungsweise der neuen Futterstelle treu bleiben. Das Ordnungsamt, zuständig für zugelaufene oder aufgegriffene Haustiere, rät besorgten Tierfreunden, auf folgende Punkte zu achten: Ist die Katze wohl genährt und hat ein glänzendes Fell oder macht sie einen verwahrlosten Eindruck? Ein Tier mit struppigem Fell ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit an das Leben im Freien gewöhnt und streunt durch die Gegend. Diese Tiere, hieß es, ernährten sich in der Regel von Mäusen und Vögeln und seien keine Fundtiere. Auch würden sie sich meistens nicht sozialisieren lassen. Für herumstreunende Katzen sollte keine Nahrung bereit gestellt werden. Wenn Tiere tatsächlich zulaufen oder herumirren, sollten sich Bürger den genauen Fundort sowie Datum und Uhrzeit notieren und umgehend das Ordnungsamt informieren. Außerhalb der üblichen Bürostunden ist die Polizei zu benachrichtigen. Fundtiere werden in jedem Fall zur Tierpension Sandforter Hof nach Moers gebracht. Dort wird die Pflege und, falls notwendig, die medizinische Versorgung gewährleistet. Wer seine Katze, seinen Hund oder ein anderes Haustier vermisst oder verstoßenen Haus-tieren ein Heim geben möchte, kann sich auch direkt an die Tierpension, Telefon 0 28 41 / 78 07 89, wenden.

&edsp;

Quelle: Stadt Dinslaken – Pressestelle

http://www.pressemeldung-nrw.de/dinslaken-ordnungsamt-nicht-alle-sind-fundkatzen-28558/

24.02.2010

 

Drei tote Kater unter rostiger Metallplatte

http://www.westfalen-blatt.de/nachrichten/regional/herford.php?id=35887&artikel=1

23.02.2010

 

 

Rettung nach zwei Wochen

http://www.derwesten.de/staedte/unna/Rettung-nach-zwei-Wochen-id2630550.html

22.02.2010

 

 

Uffelner finden ihre Katzen tot im Wald

http://www.vlothoer-anzeiger.de/lokales/vlotho/3402356_Uffelner_finden_ihre_Katzen_tot_im_Wald.html?em_index_page=1

22.02.2010

 

 

 

ZEHN JAHRE LANG WAR ER VERSCHOLLEN

http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/rottenburg_artikel,-Der-Kater-der-Fuhrers-aus-Wurmlingen-ist-zurueck-_arid,92735.html

19.02.2010

 

 

Schreckliche Transportbedingungen

http://www.nz-online.de/artikel.asp?art=1174330&kat=11

17.02.2010

 

 

Wenn Haustiere auf den Straßen der Stadt sterben

http://www.baden-online.de/news/artikel.phtml?page_id=68&db=news_lokales&table=artikel_offenburg&id=20408

16.02.2010

 

 

Mann fischt Damenwäsche aus Altkleidersammlung - 1000 Euro Strafe

http://www.muensterschezeitung.de/lokales/steinfurt/Steinfurt-Mann-fischt-Damenwaesche-aus-Altkleidersammlung-1000-Euro-Strafe;art1005,814342

10.02.2010

 

 

Hundekadaver unter einer Brücke gefunden

http://www.freies-wort.de/nachrichten/regional/ilmenau/ilmenaulokal/art2447,1113435

10.02.2010

 

 

Peine: Spaziergänger entdecken Kadaver von 15 Hunden

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/10195179/artid/11677793/compact/title/Ticker

07.02.2010

 

„Erster Schritt gegen Katzenschwemme“

http://www.dk-online.de/Nachrichten/Lokal/Delmenhorst/527188-25/story.csp

07.02.2010

 

 

AGNS Mitarbeiter retten kleine schwarze Katze

http://www.niederlausitz-aktuell.de/artikel_287_8529.php

04.02.2010

 

Altkleider-Sammlungen

Guter Zweck ist oft nur vorgetäuscht

http://www.marler-zeitung.de/lokales/marl/Guter-Zweck-ist-oft-nur-vorgetaeuscht;art996,107792

02.02.2010

 

 

Umstrittener Verein sammelt Altkleider in Rade

http://www.stadtnetz-radevormwald.de/article47693-2075.html

02.02.2010

 

 

Altkleider-Sammlungen

http://www.marler-zeitung.de/lokales/marl/Guter-Zweck-ist-oft-nur-vorgetaeuscht;art996,107792

02.02.2010

 

 

Happy End für Kater Anton

http://www.rotenburger-rundschau.de/redaktion/redaktion/aktuell/data_anzeigen.php?dataid=75621

31.01.2010

 

 

Polizisten überfahren Hund - Halterin soll zahlen

http://www.ln-online.de/artikel/2729254

30.01.2010

 

 

Katzen nach Einbruch weg

WORMS

http://www.wormser-zeitung.de/region/worms/meldungen/8296241.htm

27.01.2010

 

 

Kater „Dickie“ ist nach fünf Monaten wieder da

http://www.neustaedter-zeitung.de/newsdetails.aspx?ArticleID=1772

25.01.2010

 

 

 

Freilaufende Katzen sollen nicht mehr dürfen

http://www.an-online.de/lokales/aachen-detail-an/1186927?_link=&skip=&_g=Freilaufende-Katzen-sollen-nicht-mehr-duerfen.html

25.01.2010

 

 

 

Hund beißt Herrchen

http://www.suedkurier.de/region/hochrhein/waldshut-tiengen/Hund-beisst-Herrchen;art372623,4137420

25.01.2010

 

 

 

Hund beißt Joggerin

http://www.erlanger-nachrichten.de/artikel.asp?art=1159945&kat=19

23.01.2010

 

 

 

Viele Gründe für das Verschwinden von Katzen

http://www.frankenpost.de/nachrichten/fichtelgebirge/arzberg/art2432,1172017

23.01.2010

 

 

Hundewelpen tot aufgefunden – Behörden bitten um Hinweise

Waghäusel-Wiesental. Im Zusammenhang mit dem Fund von zehn toten Hundewelpen bei Waghäusel-Wiesental ermitteln das Veterinäramt des Landratsamtes und die Polizeihundestaffel Karlsruhe wegen Verdachts eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Ein Spaziergänger hatte die drei bis sieben Tage alten Tiere am Mittwoch etwa 300 Meter nördlich des Wiesentaler Funkturms im Bereich eines parallel zur Bundesstraße 36 verlaufenden Waldweges entdeckt und die Polizei verständigt. Nach deren Ermittlungen dürften die zwei Hündinnen und acht Rüden vermutlich an Unterkühlung gestorben sein.

Das Haarkleid der Tierbabys ist dunkel; über ihre Rasse kann noch keine Aussage getroffen werden; weitere tiermedizinischen Untersuchungen sind derzeit noch im Gange.

Die Behörden bitten um Beantwortung folgender Fragen:

Wer hat vor dem 21. Januar 2010 im Bereich des Fundortes verdächtige

Wahrnehmungen gemacht?

Wo wird eine Hündin gehalten, die erst kürzlich geworfen, nun aber keine

Welpen mehr hat?

Hinweise werden unter Telefon (0721) 936-6860 vom Veterinäramt des

Landratsamtes Karlsruhe beziehungsweise rund um die Uhr unter der Nummer

(0721) 663398-0 durch die Polizeihundeführerstaffel des Polizeipräsidiums

Karlsruhe entgegen genommen.

Fritz Bachholz

Beiertheimer Allee 16 • 76137 Karlsruhe • Telefon 0721 939-4010 • Telefax 0721 939-4013

karlsruhe.pp.oe@polizei.bwl.de   www.polizei-karlsruhe.de   www.service-bw.de

22.01.2010

 

 

Das sind die Opfer falsch verstandener Tierliebe

http://www.abendblatt.de

22.01.2010

 

 

 

Mit 150 Welpen quer durch Europa?

http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1262692401181.shtml

21.01.2010

 

 

Gestohlen und ausgesetzt: Aika bleibt vermisst

http://www.ostsee-zeitung.de/index_artikel_komplett.phtml?SID=2d914d2fac750548e27cc8069163e3f3&param=news&id=2671195

21.01.2010

 

 

Kater sorgt für kleines Wunder

http://www.hersfelder-zeitung.de/hersfeldstart/00_20100120172806_Kater_sorgt_fuer_kleines_Wunder.html

20.01.2010

 

 

Rikkis grausamer Tod

http://www.weissenburger-tagblatt.de/artikel.asp?art=1157291&kat=26

18.01.2010

 

 

Damit die Tiere nicht im Versuchslabor landen

http://www.frankenpost.de/nachrichten/fichtelgebirge/arzberg/art2432,1167382

16.01.2010

 

 

Sammy - verzweifelt gesucht

http://www.wiesbadener-kurier.de/region/untertaunus/bad-schwalbach/8229494.htm

16.01.2010

 

 

 

Nach 24 Tagen gefunden: verschwundener Kater Janosch wieder zuhause

http://www.osthessen-news.de/beitrag_D.php?id=1176471

11.01.2010

 

 

 

Northeim

Tote Katzen: Im Dorf geht die Angst um

http://www.hna.de/northeimstart/00_20100107154915_Tote_Katzen_Im_Dorf_geht_die_Angst_um.html

07.01.2010

 

 

Katzen-Mafia im Visier

http://www.bietigheimerzeitung.de/bz1/news/suedwestumschau_artikel.php?artikel=4814358

07.01.2010

 

 

"Wir haben keine Tiere illegal vermittelt"

http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10001&detailid=683146

06.01.2010

 

 

 

Gleich vier Katzen aus einer Siedlung in Malching verschwunden

http://www.pnp.de/nachrichten/artikel.php?cid=29-26648227&Ressort=onli&Ausgabe=a&BNR=0

06.01.2010

 

 

 

Evelin Bohlscheid, Gründerin von „Tierhilfe aktiv“, ist Dreieich bekannteste Tierschützerin. 

„Das Einmischen liegt mir im Blut“

http://www.op-online.de/nachrichten/dreieich/das-einmischen-liegt-blut-580200.html

05.01.2010

 

 

 

Ein Auto als Hundehütte

http://www.echo-online.de/suedhessen/darmstadt/art1231,519781

02.01.2010

 

webmaster@tierdiebstahl.de ©