Haustierdiebstahl in Deutschland  ©

Katzenhasser in Oberahrain.

http://www.radio-trausnitz.de/default.aspx?ID=6369&showNews=614975

30.12.2009 

 

 

Illegaler Tierhandel in Remagen aufgeflogen

http://www.general-anzeiger-bonn.de/index.php?k=loka&itemid=10001&detailid=679673

24.12.2009  

 

Wer gibt Helmstedtern eigentlich den Korb?

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2161/artid/11470847

24.12.2009  

 

Treibt in Elte ein Katzen-Killer sein Unwesen?

HTTP://WWW.MV-ONLINE.DE/LOKALES/KREIS_STEINFURT/RHEINE/1237366_TREIBT_IN_ELTE_EIN_KATZEN_KILLER_SEIN_UNWESEN.HTML

22.12.2009  

 

Katze im Müll verendet

http://www.ksta.de/html/artikel/1260194945124.shtml

21.12.2009  

 

KREIS HASSBERGE

Katzen spurlos verschwunden

http://www.mainpost.de/lokales/hassberge/Katzen-spurlos-verschwunden;art1726,5407472

18.12.2009  

 

Plötzlich verschwunden: Wo sind getigerte Katzen abgeblieben?  

http://www.neustaedter-blatt.de/index.php?siteId=12&n_id=881

04.12.2009 

 

 

SCHWANDORF

Tierschützer sind besorgt: Sechs Katzen spurlos verschwunden

http://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf/schwandorf/artikel/tierschuetzer_sind_besorgt_sec/499211/tierschuetzer_sind_besorgt_sec.html

14.12.2009  

 

 

Kater Kalle bereits seit Wochen vermisst

http://www.vlothoer-anzeiger.de/lokales/vlotho/3282544_Kater_Kalle_bereits_seit_Wochen_vermisst.html?em_index_page=1

10.12.2009  

 

 

Grünheide: Katze nach Einbruch verschwunden

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11680255/63579/Gruenheide-Katze-nach-Einbruch-verschwunden.html

10.12.2009  

 

 

Stubentiger verschwinden

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1260016173568&openMenu=1121028317516&calledPageId=1121028317516&listid=1121028317474

06.12.2009

 

 

Bad Dürrheim

Tiere "Auf Stocken" Katze Kater Gilbert

http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/bad-duerrheim/Verschwundene-Katzen-Ein-tierisches-Wiedersehen;art372507,4065531

04.12.2009  

 

Dubiose Welpenhändler im Großraum Nürnberg

Die Polizei warnt vor dubiosen Welpenhändlern im Großraum Nürnberg.

Im Internet werden Malteserwelpen angeboten, die dann von einer Frau an einem vereinbarten Platz im Raum Nürnberg gegen Bezahlung mehrerer hundert Euro übergeben werden. Bei dem angezeigten Fall ist der Welpe gleich nach der Übergabe beim Tierarzt gestorben. Man konnte nichts für ihn tun. Es stellte sich heraus, dass die Papiere des Hundes

gefälscht waren. Die Hundebabies haben wahrscheinlich keinerlei Impfung und tierärztliche Versorgung.

Quelle: (Artikel in der NN am 2.12.09, Seite 9)

BITTE: Kaufen Sie keine Welpen von dubiosen Händlern. Sie

unterstützen damit nur Tierquälerei! Informieren Sie sich vor der

Anschaffung eines Tieres eingehend bei Tierschutzvereinen oder

verantwortungsvollen Tierärzten.

Hängen Sie diesen Hinweis gerne auch in Ihrer Umgebung aus, denn

leider floriert das Geschäft solcher skrupellosen Händler besonders

jetzt wieder vor Weihnachten!

http://www.grenzenlose-hundehilfe.de/malteserwelpen-nuernberg.htm

03.12.2009

 

 

Katzen verschwinden spurlos

http://archiv.print-gruppe.com/data/32/2009/49/tmp/25_32_2009_49.pdf

02.12.2009

 

 

 

Dubiose Sammlung in Wittorf

http://www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/artikeldetails/article/111/dubiose-sammlung-in-wittorf.html

02.12.2009

 

 

Friedrichshafen

Polizeimeldung Diebstahl

Diebe stehlen 150 Eimer

Diebe haben 150 Eimer einer Hilfsorganisation entwendet, die im Bereich http://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/friedrichshafen/Diebe-stehlen-150-Eimer;art372474,4061062

01.12.2009

 

 

Anwohner in Aufruhr: Unbekannter schießt mit Schrotflinte auf Katze

http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2327763

01.12.2009

 

 

KAISTEN

Polizeibericht: Wurde verschwundene Katze gestohlen?

http://www.mainpost.de/lokales/schweinfurt/Polizeibericht-Wurde-verschwundene-Katze-gestohlen-;art763,5382900

29.11.2009

 

 

Kater wiedergefunden

http://www.schwarzwaelder-bote.de/wm?catId=12605633&artId=14462811

27.11.2009

 

 

1. Altkleidersammler unterwegs - 2.Tierfänger auch?

http://www.gt-lokal.de/index.php?option=com_content&view=article&id=4779%3A1-altkleidersammler-unterwegs-2tierfaenger-auch&catid=143%3Abad-orb&Itemid=18

27.11.2009

 

 

Mieser Miezen-Mörder: Wer killt unsere Katzen?

http://www.abendzeitung.de/bayern/148833

26.11.2009

 

 

 

Anhalt-Bitterfeld

Auch Oskar trauert um Fritzchen

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1259049886369&openMenu=1121028317508&calledPageId=1121028317508&listid=1121028317477

26.11.2009

 

 

Katzen einfach vom Hof geholt

http://www.ovb-online.de/lokales/rosenheim/landkreis/katzen-einfach-geholt-540408.html

26.11.2009

 

 

Tierheim schlägt erneut Alarm

http://www.nz-online.de/artikel.asp?art=1129233&kat=11

25.11.2009

 

 

 

Rätsel um verschwundene Katzen

http://www.hna.de/breakingnewsstart/00_20091124173900_Raetsel_um_verschwundene_Katzen.html

24.11.2009

 

 

Geköpfte Katze gefunden

http://www.all-in.de/nachrichten/allgaeu/ticker/rsaradio/RSA-Radio;art9573,677485

24.11.2009

 

 

Sorge um die Stubentiger

http://www.haller-kreisblatt.de

24.11.2009

 

 

 

Mysteriöser Katzen-Klau in Obernburg!

http://www.aschaffenburg24.de/default.aspx?ID=4828&showNews=594777

22.11.2009

 

 

 

7 Katzen in Obernburg verschwunden

http://www.aschaffenburg24.de/default.aspx?ID=4828&showNews=594551

20.11.2009

 

 

Murg

Blitzmeldung Kriminalität

Frau findet grausigen Katzenkadaver

http://www.suedkurier.de/region/hochrhein/murg/Frau-findet-grausigen-Katzenkadaver;art372614,4040440

18.11.2009

 

 

Spaziergängerin findet zwei tote Katzen

http://www.goslarsche.de/Home/harz/oberharz_arid,94182.html

15.11.2009

 

 

 

Sie wollen an die alte Wäsche

http://www.neue-oz.de/information/noz_print/tecklenburger_land/23861749.html

04.11.2009

 

 

 

Auch die Mindener bekommen den Korb

http://mt-online.de/start/top_news/3219617_Auch_die_Mindener_bekommen_den_Korb.html

3.11.2009

 

 

 

Katzenfreunde fahren ihre Krallen aus

www.bnn.de

02.11.2009

 

 

 

Dauergerüchte um Katzenfänger

http://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/sonstige;art16305,1680625

31.10.2009

 

 

Große Recherche nach Kater Kitty

http://www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/artikeldetails/article/807/grosse-recherche-nach-kater-kitty.html

31.10.2009

 

 

Animal Hording: Wenn Halter den Überblick verlieren

http://www.abendblatt.de/region/lueneburg/article1253232/500-Tiere-aus-Haushalt-gerettet.html

31.10.2009

 

 

Fiese Katzendealerin endlich überführt

http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/fiese-katzendealerin-endlich-ueberfuehrt-article624866.html

26.10.2009

 

 

 

Auffallend viele Katzen verschwinden

http://www.bt-news.de/html/content_rastatt/00_20091030003005_Auffallend_viele_Katzen_verschwinden.html

30.10.2009

 

 

 

Ludwigshafen - Katze nach Unfall im Kühlergrill

http://www.luaktiv.de/scripts/cms_rnnews/news.php?id=17904

27.10.2009

 

 

 

Kater starb qualvollen Tod

http://www.ivz-online.de/lokales/kreis_warendorf/ahlen/1148071_Kater_starb_qualvollen_Tod.html

27.10.2009

 

 

Transporter mit 41 Hunden gestoppt

http://www.rp-online.de/public/article/duesseldorf-stadt/775442/Transporter-mit-41-Hunden-gestoppt.html

28.10.2009

 

 

 

Stadt stoppt Hunde-Transport

Düsseldorf

http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/duesseldorf/2009/10/27/news-138618102/detail.html

27.10.2009

 

 

Stuttgart-Zazenhausen: Maine-Coon-Katzen gestohlen

http://www.stuttgart-journal.de/tp/pool/nachrichten-stuttgart/sj/2009/10/26/news/stuttgart-zazenhausen-maine-coon-katzen-gestohlen/

26.10.2009

 

 

 

TIERSCHUTZ: Böse Falle für Vierbeiner

Tellereisen sind offenbar die Ursache für eine Reihe von gefährlichen Katzenunfällen

GRENZHEIM

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11640036/61469/Tellereisen-sind-offenbar-die-Ursache-fuer-eine-Reihe.html

24.10.2009

 

 

Sind in Himmelkron Katzenfänger am Werk?

http://www.infranken.de/nc/nachrichten/lokales/artikelansicht/article/sind-in-himmelkron-katzenfaenger-am-werk-37633.html

23.10.2009

 

 

 

Wenn Tierliebe krank macht

http://www.derwesten.de/nachrichten/nachrichten/2009/10/22/news-137842469/detail.html

22.10.2009

 

 

 

In Finsterwalde werden Katzen vermisst

http://www.lr-online.de/regionen/Finsterwalde;art1057,2706727

13.10.2009

 

 

 

Körbe blieben stehen und verärgerten

http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/iserlohn/2009/10/20/news-137710167/detail.html

20.10.2009

 

 

 

"Keine übertriebene Tierliebe"

http://www.az-online.de/wittingenstart/00_20091020010038_quotKeine_uebertriebene_Tierliebequot.html

20.10.2009

 

 

Verschwundene Katzen, beunruhigte Anwohner

http://www.freies-wort.de/nachrichten/regional/meiningen/art2799,1049205

14.10.2009

 

 

Katzen verschwinden und sterben einsam

http://www.szon.de/lokales/laupheim/laupheim/200910150121.html

15.10.2009

 

 

Jagd auf professionelle "Katzensammler"

http://www.han-online.de/HANArticlePool/00000124499ef3c50057006a000a00525eed4664

13.10.2009

 

 

Katze Kimba erschossen

Jäger muss zahlen

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/stn/page/detail.php/2232514

12.10.2009

 

 

ILLEGALE TIERFÄNGER UNTERWEGS?

http://www.frankenpost.de/nachrichten/fichtelgebirge/selb/art2457,1104310

08.10.2009

 

 

Katzen spurlos verschwunden

http://www.merkur-online.de/lokales/nachrichten/katzen-spurlos-verschwunden-488236.html

08.12.2009

 

 

Polizei fahndet nach Katzendieb

http://www.ostsee-zeitung.de/nachrichten/mv/index_artikel_komplett.phtml?param=news&id=2575152

08.10.2009

 

 

Haustier verschwunden: So finden Sie es

http://www.bz-berlin.de/ratgeber/tiere/haustier-verschwunden-so-finden-sie-es-article604645.html

04.10.2009

 

 

 

Kaninchen und Meerschweinchen getötet

http://www.az-web.de/lokales/dueren-detail-az/1069498?_link=&skip=&_g=Kaninchen-und-Meerschweinchen-getoetet.html

02.10.2009

 

 

REINICKENDORF

Schüler suchen verschwundenen Kater Fritz

http://www.morgenpost.de/schueler/article1180404/Schueler_suchen_verschwundenen_Kater_Fritz.html

28.09.2009

 

 

 

Sind in Zittau Katzenfänger unterwegs?

http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2272236

27.09.2009

 

 

Katzenbesitzer bangen um ihre Tiere

http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/REGIONALES/VOGTLAND/PLAUEN/1583897.html

15.09.2009

 

 

 

Warnung vor dubiosen Hundehändlern

http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/wanne-eickel/2009/9/14/news-133158218/detail.html

14.09.2009

 

 

 

Tierfänger in Düren und Langerwehe unterwegs?

http://www.webnews.de/http://www.az-web.de/news/topnews-detail-az/1009787

12.09.2009

 

 

Schuhsammler als Katzenfänger unterwegs?

http://www.vogtland-anzeiger.de/Vogtland_Anzeiger/index.php?menuid=23&reporeid=1467

12.09.2009

 

 

WÜRZBURG

Kater überlebt 25 Tage ohne Nahrung

http://www.mainpost.de/lokales/wuerzburg/Kater-ueberlebt-25-Tage-ohne-Nahrung;art735,5285647

11.09.2009

 

 

 

Auf Katzenfang?

http://www.ivz-online.de/lokales/kreis_borken/bz_alle_meldungen/1122054_Auf_Katzenfang.html

11.09.2009

 

 

Angriff der Katzenfänger-Mafia?

http://www.rosenheim24.de/land/mysterioese-serie-verschwundenen-katzen-ro24-463435.html

10.09.2009

 

 

Rosenheim: Jetzt wird die Katzenmafia gejagt

http://www.abendzeitung.de/bayern/131366

10.09.2009

 

 

Katzenhalter fürchten um ihre Lieblinge

http://www.rnz.de/RNZ_HDKreis/00_20090905104800_Katzenhalter_fuerchten_um_ihre_Lieblinge.php

05.09.2009

 

 

ALPIRSBACH

Odyssee auf Samtpfoten: Mietzis langer Weg zurück nach Hause

http://www.schwarzwaelder-bote.de/wm?catId=7830006&artId=14210229

03.09.2009 

 

 

Besorgte Tierschützer schlagen Alarm:

Eimerweise Katzenfallen?

Vorwürfe gegen Altkleidersammler scheinen aber eher unbegründet

 

TREUCHTLINGEN (psh) – «Altkleidersammler entführen Katzen!» Diese oder ähnliche besorgniserregende Warnungen hören oder lesen Tierhalter in letzter Zeit immer häufiger. Erst jüngst berichtete auch unsere Zeitung über mögliche Tierfänger, die angeblich auf dem Jura ihr Unwesen treiben. Nun schlägt der Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen Alarm. Zu recht? Ein bisschen dreist scheint das Vorgehen der Kleidersammler schon zu sein: Da kommt ein Kleinlaster angefahren, und kurze Zeit später stehen vor Gartentüren, auf Zaunpfosten, Mauern und Treppenabsätzen Dutzende knallblaue Plastikeimer und laden per Aufdruck zum «Entsorgen» von gebrauchten Klamotten und Schuhen ein. Mehr als 60 solche Kübel zählte unsere Zeitung am Dienstag allein in der Bürgermeister-Sommer- und der Grüntäleinstraße. Für die Treuchtlinger Tierschützer ein Alarmsignal. Denn immer wieder wird der Vorwurf laut, die Organisatoren solcher Altkleidersammlungen würden nur die Gegend auskundschaften, um nachts mit Duftstoffen oder Ködern unvorsichtige Hauskatzen anzulocken und sie in ihren Eimern zu entführen. Endstation: Versuchslabor. Tierschutzvereins-Vorsitzende Luise Schmid rief deshalb noch am gleichen Tag alle Tierhalter der betroffenen Straßen zu verstärkter Aufmerksamkeit auf und riet, «Katzen nachts nicht mehr aus dem Haus zu lassen». Außerdem empfahl sie den Anliegern, die unerwünschten Eimer an einem Ort zu sammeln, um sie möglichst umgehend wieder abholen zu lassen. Für weitere Tipps zum Thema verweist Schmid auf die Internetseite www.haustierdiebstahl-in-deutschland.de . Doch sind die Mitarbeiter des Vereins «Help», dessen Etikett die blauen Kübel in der Altmühlstadt ziert, tatsächlich getarnte Haustier-Kidnapper? «Achtung Tierfreunde: Mit Katzenfängern haben wir nichts zu tun», steht ausdrücklich auf den Sammeleimern. Darunter sind sogar Telefonnummer, Internetadresse (www.helpev.org), Vereins- und Steuernummer angegeben – nicht gerade die Art von Geheimniskrämerei, die man von kriminellen Tierquälern erwarten würde. Eine kurze Internet-Recherche ergibt ebenfalls das Bild einer eher seriösen Sozialorganisation. Und auch der Anruf bei Help-Chef Klaus Engesser aus St. Georgen im Schwarzwald bestätigt dies. Zwar sammle der Verein «gewerblich», sprich: die Altkleider werden verkauft, und der Erlös nicht zwingend oder nur teilweise einem sozialen Zweck zugeführt. Doch bemühe er sich gerade um das renommierte DZI-Spendensiegel – und das gibt es nur für streng geprüfte Organisationen mit einem sehr kleinen Verwaltungs- und Personalkostenanteil. Seinen leicht mit dem bekannten Bonner Verein «Help – Hilfe zur Selbsthilfe» zu verwechselnden Namen will der Verein aus dem Badischen ebenfalls in Kürze ändern. Denn solche Doppeltbelegungen fördern leicht Misstrauen und Verschwörungstheorien.

 

 

 

Eine «Urbane Legende»?

 

Für Engesser ist der Anruf unserer Zeitung weder überraschend noch der Vorwurf neu. «Mit dieser Märchen-Geschichte werden die Leute immer wieder beunruhigt», erklärt er hörbar frustriert. Es handle sich schlicht um eine «Urban Legend», eine skurrile Legende, ähnlich dem Krokodil im Abwasserkanal oder der im Rausch entfernten und verkauften Niere. Um dies zu belegen, zitiert Engesser den Sprecher der Polizei in Hassfurt, wo das Thema Tierklau erst Anfang August hohe Wellen schlug: «Es gibt keinerlei Hinweise auf rechtswidrige Handlungen», und die Reaktionen der Tierschützer grenzten an «fundamentalistische Massenhysterie». Tatsächlich sei in ganz Deutschland noch nie ein Altkleidersammler wegen Tierdiebstahls belangt worden. Ähnlich äußerte sich gestern auch Treuchtlingens Polizeichef Gerhard Hohmann. «Der Katzenfänger mit dem großen Kastenwagen, durch dessen Bodenluke die Tiere verschwinden, kommt doch alle paar Jahre», charakterisiert er ironisch die unter manchen Tierfreunden kursierenden Horrorgeschichten. Er habe in seinen 40 Jahren Dienstzeit noch keinen einzigen solchen Fall gehabt. Statt dessen warnt Hohmann jedoch davor, die blauen Sammeleimer einfach «verschwinden» zu lassen: «Ein unberechtigtes Entfernen wäre Diebstahl.» Klaus Engesser von «Help» ist unterdessen um Transparenz und Schadensbegrenzung bemüht. «Die Leute dürfen gern einmal einen Tag, eine Woche oder sogar noch länger bei uns mitfahren, sich unser Lager und unsere Büroräume ansehen», bietet er an. «Unentgeltliche Helfer brauchen wir immer», fügt er augenzwinkernd hinzu. Doch was die üble Nachrede mancher Tierhalter angehe, werde seine Organisation nach «zwei Jahren Aufklärung» künftig unnachsichtiger vorgehen und wenn nötig auch rechtliche Schritte einleiten. Allen, die sich ein eigenes Bild von den Vorwürfen der Tierschützer und den Argumenten der Altkleidersammler bilden möchten, empfiehlt Engesser die Internetseite www.katzenfreunde-gegen-katzenklau.de

Auf dieser werden viele Schlussfolgerungen übereifriger Katzenhalter entkräftet, ohne jedoch das Thema Haustierklau an sich zu verharmlosen. Im Gegenteil: Gerade solche Überreaktionen, schreiben die Macher der Seite, würden ihrer Sache sehr schaden, weil viele Tierhalter am Ende auch fundierte Warnungen nicht mehr ernst nehmen würden. So erscheint es plausibel, dass deutsche Labore ohnehin keine von der Straße gefangenen Katzen verwenden würden, weil diese Krankheiten einschleppen und den streng gegen äußere Einflüsse abgeschirmten Versuchsbedingungen nicht gerecht werden würden. Für Tierversuche gebe es vielmehr eigene Züchtungen, und weiterverkaufen ließen sich gewöhnliche Hauskatzen ebenfalls nicht. Und auch für das vermeintliche «Luftloch» im Boden der Plastikeimer hat Engesser eine ganz einfache Erklärung: «Das Loch ist für die Stapelfähigkeit der Eimer gemacht, damit die Luft kein Vakuum erzeugt.»

Patrick Shaw

http://maps.google.de/maps?hl=de&tab=wl&q=TREUCHTLINGEN

02.09.2009

 

 

 

 

Bauer bezichtigt Tierschutzverein

Katzennapping in Nördlingen?

http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Lokales/Noerdlingen/Lokalnachrichten/Artikel,-Katznapping-in-Noerdlingen-_arid,1835120_regid,2_puid,2_pageid,4504.html

28.08.2009

 

webmaster@tierdiebstahl.de ©